Fly away & find happiness
Image
Brushes
Layout
Die Worte zwischen den Zeilen
Die letzten zwei Wochenenden hatte ich frei. Kein blöder Nebenjob, sondern jede Menge Zeit mit meinem Freund, viel Sex, viel Spaß. Es ging mir gut. Ich war ein bisschen glücklich. Er ist jetzt im Urlaub und ich komme gerade von meinem ersten Dienst zurück. Ich war super gefrustet und habe den ganzen Tag nur gegessen. Dass mein Freund jetzt weg ist, finde ich doof. Und die Arbeit erst recht. Ich muss es einfach irgendwie hinbekommen, dass ich mit dem Nebenjob aufhören kann. Was ich heute dort gegessen habe und wie schlecht ich mich dort die ganze Zeit gefühlt habe, zeigen doch deutlich, dass mir das einfach nicht gut tut. Ich muss mich hinsetzen und rechnen, rechnen und dem endlich ein Ende machen.
24.8.14 00:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Host

Gratis bloggen bei
myblog.de